Gutenquell
Letzte Änderung:
June 02. 2015 11:09:23
Gutenquell > Bibel - neu gelesen > Thomas-Evangelium > 23 - Ich werde euch auswählen ...

23 - Ich werde euch auswählen ...

(23) Jesus sprach: Ich werde euch auswählen, einen aus Tausend und zwei aus Zehntausend, und sie werden dastehen, indem sie ein einziger sind.


Es wird einmal mehr deutlich, wie überflüssig es ist, sich über die eigene Situation zu freuen oder zu entsetzen. Es ist Nebensache, ob jemand Papst, Bischof, Manager, Staatsmann, Arbeiter oder Sozialempfänger ist. Im Leben auf Erden geht es einzig darum, wer entwickelt sich weiter, so dass er dem Vater ähnlicher wird. In den meisten von Jesus verwendeten Gleichnissen wird um das richtige Verhalten der Menschen geworben. In der Geschichte vom Samariter, vom richtigen Maß, vom Splitter im Auge, im Vergleich von Mücke und Kamel, vom richtigen Beten oder dem richtigen Reden. Deine Rede sei ja oder nein! Der Mensch kann durch sein Denken und Wirken sich selbst und sein Umfeld beeinflussen, sogar verändern. Wer an Jesus glaubt, sich an dem Gesetz des Vaters orientiert und danach lebt, wird in seiner Einzigartigkeit unter vielen leuchten, die ähnlich strahlen wie er. Werden wie der Vater. Das Wesen des Ursprungs finden!