Gutenquell
Letzte Änderung:
June 02. 2015 11:09:23
Gutenquell > Bibel - neu gelesen > Thomas-Evangelium > 63 - Ein reicher Mann ...

63 - Ein reicher Mann ...

(63) Jesus sprach: Ein reicher Mann hatte viele Besitztümer. Er sprach: Ich werde meine Besitztümer benutzen, dass ich säe und ernte und pflanze und meine Scheuern mit Früchten fülle, damit ich nicht an irgend etwas Mangel leide. Das ist es, was er in seinem Herzen dachte. Und in jener Nacht starb er. Wer Ohren hat, der höre!

Hier wird, wenn man so will, der Standardmensch beschrieben. Allein mit sich beschäftigt und dem Wunsch noch mehr besitzen zu müssen. Fern jeden Gedankens, er müsste sich noch um andere Dinge kümmern als säen, pflanzen, ernten und bereichern. Keiner kann von seinem Reichtum mitnehmen, dass haben inzwischen alle Menschen begriffen, trotzdem wächst bei zu wenigen der Wunsch, mit ihrem Überfluss vielleicht anderen eine Freude bereiten zu können. Mancher wird bei einem positiven Versuch schon erlebt haben, dass damit auf  der Erde tatsächlich Schätze gebildet werden können, die jeder Zerstörung widerstehen. Liefert das Erdenleben womöglich doch das Rüstzeug für die Ewigkeit?